Schulsozialarbeit an der Profilschule Ascheberg

MitarbeiterInnen: Uta Kerckhoff, Mehtap Born, Teresa König, Michael von Heesen, Kirsten Bayer (in Elternzeit) und Sabine Dienberg-Venne

Auf dieser Seite möchten wir uns als SchulsozialarbeiterInnen der Profilschule Ascheberg kurz vorstellen. Die Schulsozialarbeit ist neben der Gemeinde Ascheberg auch in Trägerschaft der Jugendhilfe Werne (Bereichsleitung: Frau Elisabeth Högemann – Kontakt über Verwaltung: 02389 – 52 70 110).

Unsere Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung der Schülerinnen und Schüler in den SegeL-Stunden
  • Durchführung bzw. Begleitung des Klassen- und Schülerrates (demokratisches Lernen)
  • Beratung für Eltern und Erziehungsberechtigte rund um das System Schule/Elternhaus
  • Themenbezogene Projektarbeit
  • Kollegiale Beratung (Lehrerkonferenzen, Förderplankonferenzen, Fachkonferenzen, Hilfeplangesprächen, Beratung des Schulleitungsteams und der Lehrerschaft)
  • Klasseninterventionen und Entwicklung geeigneter Lösungsstrategien (Umsetzung des sozialen Lehrplans, soziales Gruppentraining, Einzelfallhilfen)
  • Kooperationen und Vernetzung mit anderen örtlichen Einrichtungen und Institutionen
  • Begleitung einzelner Unterrichtsphasen (z. B. themenbezogene Begleitung einzelner Werkstätten)
  • Beratung und Hilfestellungen rund um das Bildungs- und Teilhabepaket (kurz: BuT)
  • Beratung und Unterstützung bei der Berufsorientierung von SuS (z. B. „kein Abschluss ohne Anschluss“)
  • Einbindung in das Ganztagskonzept der Profilschule (z. B. Mittagspausenangebote, Raumgestaltung)
  • Ausbildung und Begleitung der Profi(l)-Schlichter (Streitschlichtungsprogramm der Profilschule Ascheberg)
  • Mitarbeit im Arbeitskreis der Schulsozialarbeit im Kreis Coesfeld
  • Mitarbeit am Netzwerk Flüchtlingshilfe Ascheberg
  • Teilnahme an externen und internen Fortbildungen
  • Regelmäßige Supervision durch die Jugendhilfe Werne

Bei Fragen oder Problemen, Wünschen oder Anregungen stehen wir Ihnen gerne unter den angegebenen Kontakten mit Rat und Tat zur Seite. In unserer Funktion als SchulsozialarbeiterInnen unterliegen wir der Schweigepflicht.

Wir freuen uns auf Sie!

Und so kann man uns jederzeit erreichen:

(Schuljahr 2017/2018)

Standort Ascheberg

Jahrgang 5

Sabine Dienberg-Venne
(Dipl. Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin)
Arbeitstage: Dienstag bis Freitag
dienberg@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Jahrgang 6

Uta Kerckhoff
(Diplom Pädagogin)
Inklusionsbeauftragte
Arbeitstage: Montag bis Donnerstag
Mobil: 0160 – 93 17 34 71
kerckhoff@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Jahrgang 7

Michael von Heesen
(B.A. Soziale Arbeit)
Mobil: 0151-72738980
vonheesen@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Jahrgang 8

Michael von Heesen
(B.A. Soziale Arbeit)
Mobil: 0151-72738980
vonheesen@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Standort Herbern

Jahrgang 9

Mehtap Born
(Diplom Heilpädagogin)
Mobil: 0151 – 72 73 89 83
born@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung

Jahrgang 10

Teresa König
(Diplom Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin)
Arbeitstage: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
Mobil: 0170 – 79 50 060
t.koenig@ps-ascheberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung