Informationen zur Anmeldung an der Profilschule

Hier geht es zum Anmeldebogen.

Grußwort der neuen Schulleitung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 

mit dem neuen Schuljahr trete ich meine Aufgabe als Schulleiter der Profilschule in Ascheberg an. 

Aus diesem Grund möchte ich mich Ihnen und euch gerne vorstellen. 

Mein Name ist Stephan Helfen, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und habe drei Kinder. Ich lebe seit Beginn der Lehramtsausbildung im Jahr 2000 in Lüdinghausen. Dort hat auch meine berufliche Laufbahn als Lehrer an der Realschule begonnen. Im Jahr 2009 habe ich dann die Stelle des stellvertretenden Schulleiters an der Realschule in Waltrop übernommen und bin im Jahr 2016 zum Schulleiter an der Erich-Fried-Gesamtschule in Herne ernannt worden.  

In meiner Arbeit ist mir besonders wichtig, eine offene, respektvolle und vor allem für Sie, liebe Eltern, verlässliche und vorausschauende Kommunikation zu pflegen. Ich bin davon überzeugt, dass wir so gemeinsam immer Lösungen finden werden. 

Sie können sich darauf verlassen, dass wir alles tun werden, um Ihren Kindern den bestmöglichen Bildungsabschluss zu ermöglichen. Dazu gehören u. a. die Sicherstellung der Unterrichtsqualität, die auch den Vertretungsunterricht beinhaltet, und die Vermeidung von Unterrichtsausfall, um die verlässliche Betreuung Ihrer Kinder zu gewährleisten. 

Die nächsten Jahre werden durch den geplanten Neubau des Campus am Standort Ascheberg sicherlich herausfordernd. Ich bin mir jedoch sicher, dass wir diese Herausforderungen gemeinsam und im Dialog bewältigen werden und sich die Profilschule zu einem modernen und attraktiven Schulstandort für alle Kinder der Gemeinde Ascheberg entwickeln wird. 

Ich freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen. 

Mit freundlichen Grüßen 

Stephan Helfen 


Profilschul-Einblicke

Wir zeigen euch und Ihnen die Profilschule in diesem Jahr digital, kreativ und informativ!

Bitte einfach auf das Bild klicken und schon kann der Rundgang ganz persönlich zusammengestellt werden:


Entwicklung CAMPUS PROFILSCHULE

Alle Informationen zum Bau eines neuen Lernhauses am Standort Ascheberg finden sie hier.


Individuelle Lernwege für den größtmöglichen Lernerfolg.

An der Profilschule Ascheberg werden zurzeit 424 Schülerinnen und Schüler in 18 Klassen auf Gymnasial-, Realschul- und Hauptschulniveau unterrichtet. An der Profilschule können daher alle drei Abschlüsse angesteuert werden. Die Profilschule umfasst die Klassen 5 bis 10.

Der Übergang in eine gymnasiale Oberstufe unserer Kooperationsschulen ist nach der Profilschule garantiert, abhängig von der Schülerleistung.

Ab Klassenstufe 7 wird an der Profilschule Französisch als zweite Fremdsprache angeboten. Zusätzlich werden weitere Profilfächer gewählt: „Naturwissenschaft“, „Gesellschaftslehre“ sowie „Darstellen und Gestalten“. Ab Klasse 9 differenzieren wir zum Teil in Grund- und Erweiterungskursen.

Nach dem 10. Schuljahr führt der Weg an unseren Partnerschulen zum Abitur. Übergänge zu verschiedenen Berufskollegs haben sich ebenso bewährt. Besonders am Herzen liegen uns gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz vor Ort. Dazu haben wir den Pakt für Schule und Ausbildung gegründet.

PSA_INFORMATIONEN

PSA_TERMINE

Der komplette Jahresterminplan als PDF.

february

14Feb.All Day01MärzAnmeldung neue 5er

27Feb.14:5214:52Teamtag 6c

march

14Feb.All Day01MärzAnmeldung neue 5er

05März14:5314:53Teamtag 7a

12MärzAll DayTeamtag 7b

12März19:0021:01Infoabend WP und Sozial Genial

Wir lernen selbständig

In Stunden des eigenverantwortlichen Lernens (SEGEL-Stunden) vertiefen wir den Fachunterricht auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Wir lernen individuell erfolgreich, mit einem passgenauen Lernplan.

Wir lernen gemeinsam

Im Werkstatt- und Projektunterricht setzen wir uns Ziele und erreichen sie im Team. In „Morning assemblys“ präsentieren wir unsere Ergebnisse. Wir lernen voneinander und profitieren im gemeinsamen Tun.

Wir lernen leistungsbewusst

Erweiterungskurse in Mathematik, Englisch und Deutsch, vielfache Herausforderungen (Cambridge-Zertifikat, DELF-Prüfungen, Roboter-AG) spornen uns an. Die Qualifikation zum Besuch der gymnasialen Oberstufe garantiert einen Oberstufenplatz in unseren Kooperationsschulen!

Weiter geht es digital

Wir nutzen multimediale Lernformen immer stärker für erfolgreiches Lernen: I-pads ergänzen unser mediales Angebot.

Im Ausbildungsatlas können sich Schülerinnen und Schüler über Ausbildungsberufe und Berufsfelder in Ascheberg informieren.

Zum Ausbildungsatlas

Aktuelles

Wintersportprojekt 2024 – Schulskifahrt der PSA

25. Januar 2024|

Wintersportprojekt 2024 - Schulskifahrt der PSA Back to the rules. Genau wie vor 6 Jahren beim Wintersportprojekt der Profilschule Ascheberg sind wir bereits in den letzten Tagen der Weihnachtsferien

Reanimationstage an der Profilschule – 2024

25. Januar 2024|

Reanimationstage an der Profilschule 2024 Auch in diesem Jahr wurde allen Schüler*innen an der Profilschule Ascheberg das kleine 1×1 der Reanimation beigebracht: 1. Prüfen 2. Rufen 3. Drücken –

Westerwinkellauf 2023

9. November 2023|

Westerwinkellauf 2023 Mit insgesamt 32 Läufer*innen (Eltern, Schüler*innen und Kolleg*innen)  ist die Profilschule am Samstag beim 34. Westerwinkellauf angetreten. Vor dem Start wurden die Profilschultrikots und Profilschulshirts übergeworfen, dann

Abschlussfahrt Berlin 2023

9. November 2023|

Abschlussfahrt Berlin 2023 Highlights laut Aussagen der Schüler*innen: Das Spionagemuseum, Abtauchen am Aquarium, Hohenschönhausen –  besonders eindrucksvoll, die Schnitzeljagd - alleine durch Berlin, Bundestagskuppel bei Nacht, Jahrgangsfotos im Dunkeln,

Alle Meldungen anzeigen

Der Film zur Profilschule